Klassenerhalt geschafft!

Am heutigen Sonntag brach die 1. Luftpistolen-Mannschaft zum Relegationswettkampf nach Bad Homburg auf. Dies wurde nötig, da die Ergebnisse in der letzten Hessenligarunde leider nur zu dem vorletzten Tabellenplatz gereicht haben. Als Schützen traten an Robin Sauter, Matthias Fink, Jan Sponagel und Karl-Jürgen Sauter ausserdem war Karl-Heinz Rodemich als Coach mitgereist. Mit dem Mannschaftsergebniss von 1436 Ringen konnte der Klassenerhalt hinter dem Aufsteiger "SchüVgg Steinbach-Garbenteich" mit 1438 Ringen gesichert werden.

Herzlichen Glückwunsch zu einer weiteren Wettkampfrunde Hessenliga 2018.

Alle Ergebnisse gibts hier http://hessischer-schuetzenverband.de/Sport/Ligawettbewerbe/Aufstiege/Luftdruck/Mannschaften.aspx

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge

© 2017 SV Falken-Gesäß 1955 e.V.